"Der Tod, die Blüte des Lebens"

2-Tages-Seminar mit dem Ziel, die Zusammenhänge des Lebens aus der metaphysischen Sichtweise übersichtsmässig, verständlich und logisch aufzuzeigen.

Ihr Nutzen: Nach diesen beiden Tagen soll es für Sie möglich sein, dieses Wissen in Ihre eigene Sichtweise (Wahrheit) so einordnen zu können, damit es Ihrem Bewusstsein - bewussten Sein entspricht. Fragen, welche Sie bis anhin begleitet haben, werden so beantwortet, dass sie Ihnen ermöglichen ein Leben in Gelassenheit und Vertrauen zu erfahren um sich vermehrt auf das Wesentlich konzentrieren zu können. "WER BIN 


Fragen wie ...

... was ist der Fluss des Lebens ?
... wie erkenne ich, dass ich im Fluss des Lebens angekommen bin?
... wie gehe ich mit Trauer, Sorgen, Kummer, Ängsten ... um ?
... wie lösen sich Körper-Geist-Seele aus ihrer Einheit?
... wie ist sterben, was ist der Tod?
... wie finde ich zu mir selbst?
... was hat es mit der Frage auf sich "wer bin ich?"

werden an diesen beiden Tagen in einem Grundwissen, ausgerichtet auf die metaphysische Sichtweise, beantwortet.

"Was würde mit mir geschehen, wenn ich einfach meinen inneren Widerstand aufgeben und mich dem Fluss des Lebens überlassen würde?"

Seminar-Informationen


2 Tagesseminar - Samstag 07. November und Sonntag 08. November 2020

2-Tagesseminar / Seminarzeiten:

Seminarzeiten 1. Tag: 10 Uhr - 12:30 Uhr / 14 Uhr - 18 Uhr inkl. zwei kurzen Pausen
Seminarzeiten 2. Tag:  9 Uhr - 12:30 Uhr / 14 Uhr - 17 Uhr inkl. zwei kurzen Pausen


Aufwand:  Fr. 680.- pro Person

Frühbucherpreis: Fr. 580.- pro Person gültig bis 25. Oktober 2020


Seminarverantwortliche

Durch das Seminar werden Sie von Susanne Scherzinger-Hochuli geführt und begleitet. Was Susanne Scherzinger an Ausbildungen mitbringt entnehmen Sie der Homepage unter „meine Werkzeugkiste“.

Seminarvereinbarungen

  • Seminarbelegung: Das Seminar findet ab 4 Teilnehmer/innen statt und wird mit maximal 10 Personen beleget.
  • Anmeldungen werden rechtskräftig wenn das Seminar vom Organisator schriftlich bestätigt wurde.
  • Abmeldungen sind in schriftlicher Form per Mail oder Brief zu machen. Mitteilungen per SMS oder WhatsApp werden nicht beachtet.
  • Annullationen sind bis 21 Tage vor dem Seminar kostenlos, danach werden 50% des Seminars fällig. Ab 6 Tagen vor dem Seminar wird der ganze Betrag fällig.
  • Konditionen: Die Kosten sind bis spätestens zum Seminarbeginn zu bezahlen.