Workshop:  "Selbstliebe"

Ich liebe mich genau so wie ich bin.

3-Tages-Workshop mit begleiteter Prozessarbeit und themenbezogenen Lösungs- und Transformations-Arbeiten



Datum:         Die Daten für das Jahr 2022 werden in Kürze bekannt gegeben.

Aufwand:  Fr. 810.- pro Person -
        10% Frühbucherrabatt

Ort:   Institut für Systemischer Lösungen in Aarau und in der nahe gelegenen Natur

Unterkunft und Verpflegung: gehen zu Lasten der Seminarteilnehmer.

Anmeldeschluss:

Workshop-Verantwortliche - Durch die Workshop-Tage werden Sie von Susanne Scherzinger geführt und begleitet.

Was Susanne Scherzinger an Ausbildungen mitbringt entnehmen Sie der Homepage unter „meine Werkzeugkiste“.


Der Weg und das Ziel des Workshops:

Erkennen und transformieren Sie ihre Blockaden gegenüber Ihrer Selbstsicherheit und gegenüber Ihrem Selbstvertrauen.

Die Liebe zu sich selbst ist oft durch Ereignisse aus der Vergangenheit getrübt oder durch Glaubenssätze belastet. Dabei ist die Selbstliebe die Basis zu einem stabilen Selbstvertrauen und zu einer stabilen Selbstsicherheit um authentisch zu leben.

Jetzt haben Sie die Möglichkeit Ihre Einzigartigkeit zu entfalten und sich authentisch zu lieben.

Diese drei Workshop-Tage ermöglichen Ihnen die Hindernisse, welche Ihnen und Ihrer Selbstliebe möglicherweise im Wege stehen könnten, zu entdecken und in Achtsamkeit und Liebe in Ihre Einzigartigkeit zu transformieren.

Workshop-Zeiten

  • 09 Uhr bis 12:30 Uhr und 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr inkl. 2 Pausen à 15 Min.

Workshop-Vereinbarungen

  • Belegung: Der Workshop findet ab 4 Teilnehmer/innen.
  • Anmeldungen werden rechtskräftig wenn der Workshop vom Organisator schriftlich bestätigt wurde.
  • Abmeldungen sind in schriftlicher Form per Mail oder Brief zu machen. Mitteilungen per SMS oder WhatsApp werden nicht beachtet.
  • Annullationen sind bis 21 Tage vor dem Workshop kostenlos, danach werden 50% des Workshops fällig. Ab 6 Tagen vor dem Workshop wird der ganze Betrag fällig.
  • Konditionen: Die Kosten sind bis spätestens zum Beginn des Workshops zu bezahlen.