Akasha Chronik Beratung / Seelenreading

"Wahre Worte sind nicht immer schön - Schöne Worte sind nicht immer wahr." Laotse

Es gibt einen Ort, da befinden sich die Antworten auf all deine Fragen.

Behutsam begleite ich dich und wir öffnen gemeinsam deine Akasha Chronik. Du kennst sie bereits - Sie ist dieser Ort der dir sehr vertraut ist, wenn auch vielleicht noch nicht bewusst. Durch das in Kontakt treten mit deiner Akasha Chronik wirst du erkennen, dass es nichts an Wissen gibt, was nicht bereits in dir ist. Alles was der Wahrheit entspricht ist in dir bereits angelegt und es ist ganz einfach, all das gezielt zu befragen. Es braucht lediglich deine Bereitschaft dazu dich dafür zu öffnen. So wird dir Schritt für Schritt klar wie sich die Antworten auf deine Fragen zusammenfügen und du wirst immer mehr ein Teil dessen, wovon du glaubst es sei dir unbekannt. Ganz plötzlich wird es für dich viele Aha’s geben, von welchen du zuvor nicht mal geträumt hast.

"Du bist Einzigartig - wer ist dieses Einzigartige?"


Was ist die Akasha Chronik?

Die Akasha Chronik, der kosmische Wissensspeicher, in dem alle Ereignisse, alle Erfahrungen und Erkenntnisse, die jemals im Universum stattgefunden haben, festgehalten sind. 

Der Begriff Akasha stammt aus dem Sanskript, was eine sehr alte Sprache ist und so viel wie Himmel, Raum oder Äther bedeutet.

Chronik bedeutet nichts anderes als Speicher.

Somit ist der Begriff Akasha Chronik selbsterklärend und nichts anderes als ein feinstofflicher Speicher, welcher bereits schon seit Anbeginn der Schöpfung existiert.

Dieser feinstoffliche Wissensspeicher existiert in Form eines morphogenetischen Energiefeldes, welches in verschiedene Ebenen unterteilt ist.



"Vielleicht ist diese Tatsache für den einen logisch und leicht verständlich und für den anderen alles andere als nachvollziehbar.  Wenn es dich jedoch interessiert, wirst du nachfolgend Erklärungen erhalten, welche dir Licht ins Dunkel bringen."


 

Was ist eine Akasha Chronik Lesung?

Da die Akasha Chronik alles Wissen und alle Entwicklungen, sowie alle Gedanken und Handlungen, welche jemals seit der Existenz des Universums stattgefunden haben, gerade geschehen und geschehen werden, enthält, kann diese gelesen werden. Nach deinem Einverständnis ist es mir als Leserin möglich, für dich in diese „Bibliothek“ zu gehen.

 

Was kann ich in der Akasha Chronik lesen?

Die Akasha Chronik enthält alle Informationen die du brauchst, um Fragen zu persönlichen Beziehungen, zu deiner beruflichen Tätigkeit, zu Krankheiten und emotionalen Blockaden zu klären.

 

Wer kann in der Akasha Chronik lesen?

Die persönliche Akasha Chronik lesen kann jeder, der dies einmal gelernt hat. Sie ist nichts religiöses, sondern wird als Schwingungsfeld der Liebe betrachtet. In diesem Energiefeld sind alle deine Erlebnisse und Erfahrungen, welche du in diesem und in  vergangenen Leben gemacht hast, wie auf einer Festplatte gespeichert.

 

Wie funktioniert das Akasha Reading?

In einem Akasha Reading wird deine Chronik, mit Hilfe eines „Gebets“ geöffnet. Nun besteht die Möglichkeit, deine Fragen an die Akasha Chronik zu stellen. Die Antworten werden mit Hilfe der Akasha Chronik Leserin beantwortet. Sie dient dabei lediglich als Kanal, der zwischen den Meistern, Lehrern, Geistführer und dem Klienten kommuniziert und die Informationen aus der Akasha Chronik liest und diese eins-zu-eins weitergibt.

 

Was sind Readings?

Reading stammt aus dem Englischen und hat je nach Zusammenhang folgenden Bedeutung: Lesung, Lesen, Leseart, Deutung, Auffassung, Diagnose oder Prognose.


 

Was ist dein persönlicher Nutzen eines Akasha Readings?

Bei einem Akasha Reading werden dir nebst dem beantworten deiner Fragen auch deren Ursprung, also die Herkunft deiner Probleme, Situationen und Blockaden sowie deren Zusammenhänge mitgeteilt. Da dir diese Informationen alleine nicht wirklich weiter helfen um eine Lösung beziehungsweise eine Veränderung deiner Situation zu erlangen, bekommst du zudem lösungsorientierte Arbeiten wie Rituale (Handlungen) und Affirmationen mitgeteilt.


Altes Wissen trifft auf NewSpirit Energie

Die lösungsorientierte Aufstellungsarbeit (z.B. Familienstellen, Organisationsaufstellung oder Symptomaufstellung) in Verbindung mit den Informationen der Akasha Chronik ebnet dir den Weg in die Veränderung.


Der nächste Schritt: 

Der erste Schritt in die Veränderung besteht darin, dass du dich entscheidest aktiv zu werden. Wichtig ist jetzt die Handlung zur Umsetzung - das Universum tut nichts, wenn der Schöpfer nichts tut und du bist der Schöpfer deines Lebens. Ein Wunsch alleine ist deswegen zu wenig - es braucht das tun. 

"Es ist, wie es ist! - Wie es wird, entscheidest DU."


Unser Erstgespräch: 

Anlässlich unseres ersten Beratungsgesprächs greifen wir gemeinsam deine momentane Lebenssituation auf. Anschliessend besprechen wir die für dich passenden Fragen an die Akasha Chronik, welche ich dann dorthin weiter gebe. Danach sprechen wir gemeinsam das "Gebet" um deine Akasha Chronik zu öffnen und Einlass zu bekommen. 


Ablauf des Reading:

Eine Beratung dauert in der Regel 1 1/2 Stunde. Alle erhaltenen Informationen während dem Reading und der Beratung sind selbstverständlich streng vertraulich und werden von mir nicht weitergegeben. Die Informationen aus der Akasha Chronik können entweder während der Beratung aufgeschrieben oder mit dem Handy aufgenommen werden.


Voraussetzungen:

  • Mindestalter ist 18 Jahre
  • 24 Stunden vor und nach dem Reading darf weder Alkohol noch Drogen konsumieren werden.
  • Es dürfen nur Fragen zu einem selbst oder in Bezug auf andere Menschen gestellt werden, aber nicht über andere Menschen. Es geht bei dem Reading ausschliesslich um sich selbst.
  • Der Klient muss alleine zur Sitzung kommen, es werden keine Beratungen für mehrere Menschen gleichzeitig durchgeführt.

Der erste Schritt in Richtung Veränderung: 

Ruf mich an 062 922 99 88 oder sende mir eine E-Mail