Workshop:  "Ich helfe mir selbst, wer sonst."

Anlässlich dieses Tages lernen Sie wie Sie ihre Selbstheilung und Selbsthilfe aktivieren und wie Sie lösungsorientiert mit den Karten arbeiten.



"Der Inhalt dieses Workshop's ist nur zu einem kleinen Teil im Buch enthalten und ist somit erweitertes Wissen."


1. Workshop-Teil:  

Nebst der lösungsorientierten Arbeit mit den Karten und deren diversesten Anwendungs-möglichkeiten, erfahren Sie wichtiges über den wissenschaftlichen Hintergrund dieses Selbstcoachings und weshalb dieses sowohl auf der physischen wie auch auf der psychischen Ebene ihre sofortige Wirkung zeigt.  

Sie lernen "wie helfe ich mir selbst".

Im weiteren lernen Sie das Arbeiten mit den Karten in der Zusammenarbeit mit 2.-Personen wie beispielsweise mit Kinder, Freunden oder Klienten.

Auch erfahren Sie mehr über die Arbeit mit den Karten in Kombination mit weiteren Arbeitsmittel, welche Sie möglicherweise bereits Zuhause haben und die Ihnen vertraut sind.


2. Workshop-Teil: 

Die richtige Zielformulierung, um vom Problem in die Lösung zu kommen bedingt ein klares Bewusstsein der Ist-Situation.

Lösungsorientierte Kommunikation um anhaltende Veränderung zu erreichen.

Wo und in welcher Situation befinden Sie sich und was genau wollen Sie verändern? Fragen, die wesentlich sind um durch die Antworten den Schlüssel zu einer veränderten Lebensqualität zu finden.


Ihr persönlicher Nutzen:

Nach diesem Workshop-Tag können Sie mit dem richtig formulierten Ziel und den Karten "ich helfe mir selbst, wer sonst" auf dem direktesten Weg in die Veränderung kommen. So können sich ihre Blockaden und Ängste anhaltend lösen und neue Lebensqualität in ihrem Leben etablieren.


Als Spezialistin für metaphysische Lebensberatungen und Persönlichkeitsentfaltung begleite ich Sie gerne auf ihrem Weg in Richtung Freiheit mit der klaren Ausrichtung, ein Leben in Neutralität, Gelassenheit und Achtsamkeit zu erlangen. Meine langjährigen Erfahrungen gebe ich Ihnen gerne weiter!

Karten-Set mit Buch



Workshop-Zeiten

  • 10 Uhr bis 12:30 Uhr und 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr


Workshop-Vereinbarungen

  • Belegung: Der Workshop findet ab 4 Teilnehmer/innen statt und wird mit maximal 12 Personen beleget.
  • Anmeldungen werden rechtskräftig wenn der Workshop vom Organisator schriftlich bestätigt wurde.
  • Abmeldungen sind in schriftlicher Form per Mail oder Brief zu machen. Mitteilungen per SMS oder WhatsApp werden nicht beachtet.
  • Annullationen sind bis 21 Tage vor dem Workshop kostenlos, danach werden 50% des Workshops fällig. Ab 6 Tagen vor dem Workshop wird der ganze Betrag fällig.
  • Konditionen: Die Kosten sind bis spätestens zum Beginn des Workshops zu bezahlen.